Sonntag, 01. November 2009

Verstimmung in der Schweiz nach italienischen Razzien in Bankfilialen

Im Steuerstreit zwischen der Schweiz und Italien verhärten sich die Fronten: Nach Razzien in Schweizer Bankfilialen und Hinweisen auf Fahndungs-Aktionen der Italiener im Tessin stoppt der Schweizer Bundespräsident Hans-Rudolf Merz die Verhandlungen zum neuen Doppelbesteuerungsabkommen.

stol