Dienstag, 02. April 2019

Verzögerungen bei Verkauf der Alitalia

Der Verkauf der angeschlagenen italienischen Fluggesellschaft Alitalia verzögert sich. Die italienischen Staatsbahnen (FS – Ferrovie dello Stato), die ein verbindliches Angebot für den Erwerb der Airline vorgelegt haben, fordern eine Verschiebung der Frist für die Einreichung der endgültigen Übernahmeofferte, die am 31. März abgelaufen ist. Dies berichtete die Wirtschaftszeitung „Sole 24 Ore“.

Alitalia wird nun vielleicht von den italienischen Staatsbahnen aufgekauft. -  Foto: APA (AFP)
Alitalia wird nun vielleicht von den italienischen Staatsbahnen aufgekauft. - Foto: APA (AFP)

stol