Mittwoch, 01. August 2018

Vinschgau: Spatenstich für Primärkabine in Latsch

Sicherheit und Qualität in der Energieversorgung soll die neue Primärkabine garantieren. Sie ist auch für die Elektrifizierung der Vinschger Bahn wichtig. Landeshauptmann Arno Kompatscher und Energielandesrat Richard Theiner gemeinsam mit Edyna-Präsident Luis Amort und Bürgermeister Helmut Fischer am Mittwoch in Latsch den Grundstein für die neue Primärkabine zur Stromverteilung im mittleren Vinschgau gelegt.

Der Spatenstich. - Foto: lpa/gnews
Badge Local
Der Spatenstich. - Foto: lpa/gnews

stol