Freitag, 03. Mai 2019

Vinzi-Markt: Wo Bedürftige kostenlos einkaufen

Seit Mitte Februar erhalten Bedürftige im Vinzi-Markt in Bozen kostenlos Lebensmittel. Wie sich zeigt, wurde der Laden der Vinzenzgemeinschaft dringend gebraucht, zeigt der Beitrag der Sendung „Südtirol Heute“ auf. Denn ohne dieses Angebot müssten viele wohl hungern.

Der Laden ohne Kassen funktioniert mit einem Punktesystem. - Foto: STHeute
Badge Local
Der Laden ohne Kassen funktioniert mit einem Punktesystem. - Foto: STHeute

Über 60 Menschen stehen an einem Nachmittag im Geschäft und stehen Schlange, um sich an den Lebensmitteln zu bedienen.

Mohammed, ein Kunde im Laden, erzählt im Beitrag der Sendung, dass seine 10-köpfige Familie ohne den Vinzi-Markt wohl nichts zu essen hätte: „Südtirol ist ein wunderschönes Land, aber die Kosten sind enorm hoch“, meint er.

Der Ansturm im Laden hat selbst die ehrenamtlichen Mitarbeiter überrascht. Sie erklären gegenüber „Südtirol Heute“, wie das Punktesystem im Laden funktioniert.

stol

stol