Mittwoch, 21. Dezember 2016

Vivendi stockt Anteil an Berlusconis Mediaset auf 26 Prozent auf

Der Streit zwischen der französischen Mediengruppe Vivendi und Italiens Ex-Premier Silvio Berlusconi um Mediaset geht in die nächste Runde. Die Franzosen kündigten am Dienstagabend an, ihren Anteil an Mediaset auf 26 Prozent aufgestockt zu haben.

stol