Donnerstag, 06. Februar 2014

Volvo streicht wegen steigender Kosten 4.400 Stellen

Der weltweit zweitgrößte Lastwagen-Hersteller Volvo streicht wegen steigender Kosten für die Einführung neuer Modelle mehr als doppelt so viele Stellen als bisher geplant.

stol