Dienstag, 06. Juli 2021

Von Bozen nach Berlin und Düsseldorf

Seit Jahren beschränkte sich das Hauptgeschäft des Bozner Flughafens auf die private Fliegerei. Das hat sich seit der Gründung der Sky Alps Tour Operator GmbH geändert. In der vergangenen Woche wurden zudem 2 Routen in den Norden eröffnet: Von Bozen nach Berlin und von Bozen nach Düsseldorf.

Skyalps bringt Reisende jetzt von Bozen auch nach Düsseldorf und Berlin.
Badge Local
Skyalps bringt Reisende jetzt von Bozen auch nach Düsseldorf und Berlin. - Foto: © ANDREAS KEMENATER
Von Bozen aus in den Urlaub nach Ibiza und Olbia zu fliegen, ist bereits seit ein paar Wochen möglich und gestern fand der erste Direktflug nach und von Rom statt.

In der vergangenen Woche wurden zudem 2 Routen in den Norden eröffnet: Von Bozen nach Berlin und von Bozen nach Düsseldorf.

Düsseldorf ist eine Lifestyle-Metropole sowie die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen und als solche nicht nur politisches, sondern auch wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Bundeslandes.

Weltweit bekannt als eine der Karnevalshochburgen, zieht die Stadt vor allem zur Karnevalszeit zahlreiche Besucher an. Den Titel „Gartenstadt“ verdankt Düsseldorf den unzähligen Parkanlagen, Grünflächen und Alleen, die die Naturverbundenheit der Düsseldorfer zum Ausdruck bringen.

Als Gegenstück in Deutschlands Nordosten fliegt Sky Alps in nur knapp 2 Stunden nach Berlin, der „Multikultistadt“. Über 180 Nationalitäten leben dauerhaft in Berlin, dem Mekka der Kunst und dem Drehort von Weltgeschichte. Wer einmal hier war, wird immer wiederkehren wollen – und für Südtiroler war sie noch nie so einfach zu erreichen wie heute.

Laut Angaben von Sky Alps werden die Destinationen je 2 Mal pro Woche angeflogen – Berlin immer dienstags und sonntags, Düsseldorf jeden Mittwoch und jeden Freitag. Die Tickets sollen ab 160 Euro kosten, heißt es vonseiten der Verantwortlichen.

dol