Donnerstag, 16. März 2017

Voucher könnten abgeschafft werden

So wie es derzeit aussieht, könnte das geplante Referendum am 28. Mai zu den sogenannten Lohngutscheinen – den Vouchern – ins Wasser fallen.

So wie es derzeit aussieht, könnte das geplante Referendum am 28. Mai zu den sogenannten Lohngutscheinen – den Vouchern – ins Wasser fallen. - Foto: lvh
So wie es derzeit aussieht, könnte das geplante Referendum am 28. Mai zu den sogenannten Lohngutscheinen – den Vouchern – ins Wasser fallen. - Foto: lvh

Die zuständige Arbeitskommission der römischen Abgeordnetenkammer votierte am Donnerstagabend über eine Abschaffung der umstrittenen Voucher.

In den nächsten Tagen sollte ein diesbezügliches Gesetzesdekret der Regierung unterschrieben werden.

Ob und wann die Voucher dann abgeschafft und ob das Referendum tatsächlich nicht stattfindet, wird sich wohl erst in den kommenden Tage weisen.

D/sor

stol