Samstag, 24. März 2018

VW-Chef Müller verteidigt sein Millionengehalt

VW-Chef Matthias Müller hat sein Millionengehalt verteidigt. Es gebe zwei Gründe für so eine hohe Vergütung, sagte der Konzernchef im „Spiegel”. Das sei zum einen die Relevanz des Unternehmens für die Volkswirtschaft sowie das mit dem Chefposten verbundene Risiko. Als Chef „steht man immer mit einem Fuß im Gefängnis”, sagte Müller.

Müller kassierte zehn Mio. Euro Vergütung Foto: APA (AFP/Archiv)
Müller kassierte zehn Mio. Euro Vergütung Foto: APA (AFP/Archiv)

stol