Mittwoch, 09. September 2009

VW fährt zur IAA in neuer Position der Stärke

Nach dem Sieg in der Übernahmeschlacht mit Großaktionär Porsche präsentiert sich der Volkswagen-Konzern zur weltweit größten Automesse IAA in einer neuen Position der Stärke und trotz Autokrise voller Zuversicht.

stol