Mittwoch, 09. November 2016

VW-Tochter Audi wegen neuer Abgasvorwürfe in den USA verklagt

Die Volkswagen-Tochter Audi bekommt wegen neuer Vorwürfe im Abgas-Skandal noch mehr rechtlichen Ärger in den USA. Die Anwaltskanzlei Hagens Berman aus Seattle teilte am Mittwoch mit, die erste Sammelklage im Namen von Autobesitzern wegen angeblicher Manipulation von Emissionswerten bei Benzinern mit 3,0-Liter-Motoren eingereicht zu haben.

Foto: © shutterstock

stol