Samstag, 11. August 2018

Währungskrise: Erdogan warnt USA vor weiterer Eskalation

Nach dem Absturz der türkischen Lira hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan den NATO-Bündnispartner USA vor einer weiteren Eskalation der Krise gewarnt. Sollte die US-Regierung die Souveränität der Türkei nicht respektieren, „dann könnte unsere Partnerschaft in Gefahr sein“, schrieb Erdogan in einem am Freitagabend (Ortszeit) veröffentlichten Gastbeitrag der „New York Times“.

Nach dem Absturz der türkischen Lira hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan den NATO-Bündnispartner USA vor einer weiteren Eskalation der Krise gewarnt.
Nach dem Absturz der türkischen Lira hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan den NATO-Bündnispartner USA vor einer weiteren Eskalation der Krise gewarnt. - Foto: © APA/AP

stol