Dienstag, 11. Oktober 2011

Wall Street baut ab – New York leidet

Die Euro-Schuldenkrise, die schwächelnde US-Wirtschaft und strengere Finanzgesetze führen zu einem Job-Kahlschlag an der Wall Street. Der oberste New Yorker Finanzbeamte Thomas DiNapoli schätzt, dass bis Ende 2012 annähernd 10 000 Stellen wegfallen werden – das wären 17 Prozent aller Arbeitsplätze.

stol