Samstag, 28. April 2018

Warten, warten bei Zulassungen von Motorfahrzeugen

Privatpersonen, die im EU-Ausland ein Fahrzeug gekauft haben und damit hierzulande zirkulieren möchten, hängen derzeit in der Warteschleife. Mit Anfang April wurde nämlich – unter anderem, um Mehrwertsteuerbetrug vorzubeugen – die Vorgangsweise für die Zulassung von Motorfahrzeugen abgeändert. Die technischen Systemumstellung hinkt der Neuregelung allerdings hinterher.

Privatpersonen, die im EU-Ausland ein Fahrzeug gekauft haben und damit hierzulande zirkulieren möchten, hängen derzeit in der Warteschleife.
Badge Local
Privatpersonen, die im EU-Ausland ein Fahrzeug gekauft haben und damit hierzulande zirkulieren möchten, hängen derzeit in der Warteschleife. - Foto: © shutterstock

stol