Freitag, 12. Februar 2010

Weg für Ostsee-Pipeline frei

Der Weg zum Bau der 1200 Kilometer langen Gaspipeline Nord Stream durch die Ostsee ist frei: Wie das russisch geführte Konsortium am Freitag aus seiner Zentrale im schweizerischen Zug mitteilte, haben finnische Umweltbehörden die letzten noch ausstehenden Genehmigungen übermittelt.

stol