Donnerstag, 14. Juli 2011

„Wehmut in der Brust“ - Herbert Fritz verlässt den LVH

22 Jahre lang ist Herbert Fritz Präsident der LVH-Bildung und Service Genossenschaft gewesen. Nun ist die Zeit gekommen, wo er seine Aufgaben niederlegt und „zu 100 Prozent in Pension geht“, wie er am Donnerstag den Medien mitteilte.

stol