Montag, 01. August 2011

Weniger Tankstellen bringen Treibstoffermäßigung – Gesetzesänderung geplant

Von Seiten des Amtes für Handel und Dienstleistungen des Landes (hds) wurden Vorschläge für Gesetzesänderungen im Bereich Tankstellen ausgearbeitet. Es geht um die Eröffnung von neuen Anlagen. „Wir sind der Ansicht, dass die Anzahl der Tankstellen in Südtirol unbedingt reduziert werden muss“, betonte der Präsident der Tankstellenpächter im hds, Wolfgang Angerer.

stol