Dienstag, 26. Juli 2011

Wirtschaftsförderung: Zwei Prinzipien – Ethik und Nachhaltigkeit

„Der Förderschwerpunkt soll nicht mehr bei Maschinen oder Hallen liegen, sondern bei denjenigen Unternehmern die nachhaltig und mitarbeiterorientiert wirtschaften“, erklärte Landesrat Thomas Widmann am 26. Juli beim Halbzeitgespräch.

stol