Freitag, 18. Oktober 2013

"Wirtschaftsstandort Südtirol wird vom Trainingslager profitieren"

„Dass sich die deutsche Fußballnationalmannschaft wieder in Südtirol für die Weltmeisterschaft in Brasilien vorbereitet, ist für uns eine Ehre und eine Freude“, kommentiert Hansi Pichler, Obmann des HGV-Bezirkes Meran/Vinschgau die bestätigung durch den DFB am Freitagmittag.

stol