Dienstag, 29. September 2020

WorldSkills Italy: Südtirol im Wettbewerbsfieber

Am Donnerstag fällt in Bozen der Startschuss: 115 junge Talente aus Südtirol und dem Piemont messen sich in 18 verschiedenen Berufen mit dem Ziel, die oder der Beste seiner Kategorie zu werden. Auch wenn der nationale Berufswettbewerb heuer coronabedingt anders sein wird, den erstklassigen Leistungen der Teilnehmer wird dies keinen Abbruch tun.

Spannung bei den World Skills.
Badge Local
Spannung bei den World Skills. - Foto: © Alan Bianchi

am

Alle Meldungen zu: