Montag, 05. Oktober 2015

Wütende Air-France-Mitarbeiter schlagen Manager in die Flucht

Wütende Air-France-Mitarbeiter haben Beratungen über einen massiven Stellenabbau gestürmt und Top-Manager der Fluggesellschaft in die Flucht geschlagen. Air France kündigte an, gerichtlich gegen den Angriff auf die Manager vorzugehen.

Mit nacktem Oberkörper - sein Hemd war zerissen worden - musste Personalchef Xavier Broseta in Sicherheit gebracht werden.
Mit nacktem Oberkörper - sein Hemd war zerissen worden - musste Personalchef Xavier Broseta in Sicherheit gebracht werden. - Foto: © LaPresse

stol