Mittwoch, 4. April 2012

Yahoos neuer Chef streicht 2000 Stellen

Der neue Chef von Yahoo will mit massiven Stellenstreichungen den angeschlagenen Internet-Pionier wieder an die Spitze bringen.









stol