Montag, 04. Januar 2010

Zweitwohnungen: Gemeinden können Aufenthaltssteuer um bis zu 100 Prozent erhöhen

Mit Inkrafttreten des Finanzgesetzes 2010 am 6. Jänner können Gemeinden die Aufenthaltssteuer auf Zweitwohnungen um bis zu hundert Prozent erhöhen.

stol