Donnerstag, 17. Oktober 2013

Zyperns Präsident will Notenbankchef von Gericht absetzen lassen

Der Druck auf Zyperns Notenbankchef Panikos Demetriades nimmt zu. Staatspräsident Nikos Anastasiades sagte am Donnerstag in Nicosia, er habe den Justizbehörden Material übermittelt, aus dem hervorgehen werde, dass Demetriades sein Amt nicht weiter ausüben könne.

stol