Pustertal

Um die Augengesundheit geht es am Dienstag beim „Dolomiten“-Gesundheitstelefon.
Badge Local
Chronik  »  Tipp

„Dolomiten“-Gesundheitstelefon geht weiter

Das „Dolomiten“-Gesundheitstelefon geht auch im neuen Jahr weiter: Der erste Experte, der heuer ein offenes Ohr für die Anliegen der Leser hat, ist der Facharzt für Augenheilkunde, Dr. Philipp Überbacher. Er ist am Dienstag von 11 bis 13 Uhr unter der Telefonnummer 0471/92 54 02 erreichbar. Das berichtet das Tagblatt am Montag.

mehr
Unfall auf der Skipiste.
Badge Local
Panorama  »  Werbung

Unfall auf Skipiste

Ein Einheimischer befuhr eine Skipiste in der Örtlichkeit Plan de Gralba, als plötzlich von hinten ein Jugendlicher mit überhöhter Geschwindigkeit herannahte, auf den Skifahrer auffuhr und dieser dann aufgrund der Schwere des Aufpralls von der Piste in eine Böschung hinuntergestoßen worden ist. Nachdem man keine einvernehmliche Lösung herbeiführen konnte, wurde Schadenersatzklage vor dem Landesgericht in Bozen eingebracht.

mehr
Mit der Bekehrung des Paulus hat sich auch der Maler Pieter Bruegel der Ältere mit diesem bekannten Gemälde befasst.
Badge Local
Panorama  »  Lostag

„An Pauli Bekehr ist der Winter halb hin und halb her“

Lostage sind Tage, die speziell für das Bauernleben von Bedeutung waren und teilweise auch noch sind. Es sind bestimmte Tage im Bauernjahr, die nach altem Volksglauben für das Wetter der kommenden Wochen und damit für die Verrichtung verschiedener landwirtschaftliche Arbeiten bedeutsam waren. So auch der zu Ende gehende heutige Samstag, auch Pauli Bekehrung benannt.

mehr
Der Name Anna gehört zu den bekanntesten Palindromen.
Badge Local
Panorama  »  Sprache

„Du bist von hinten wie von vorne A-N-N-A“

Du bist von hinten wie von vorne A-N-N-A: So heißt es in einem bekannten Song der deutschen Band Freundeskreis. Und tatsächlich ist ANNA eines der bekanntesten Palindrome: Ein Wort oder ein Satz also, der rückwärts gelesen genau das gleiche Wort bzw. den gleichen Satz ergibt, wie vorwärts gelesen. STOL hat für Sie einige Bespiele herausgesucht.

mehr
Meryl Streep gehört zu den bekanntesten, beliebtesten und auch erfolgreichsten Schauspielerinnen Hollywoods.
Badge Local
Panorama  »  Magazin

Meryl Streep ist der Star der neuen TV-Woche

Die Hollywood-Diva Meryl Streep kommt in der kommenden Woche groß ins Fernsehen – in der Filmbiografie „Florence Foster Jenkins“, die als Free-TV-Premiere ausgestrahlt wird. Darum ist die Schauspielerin der „Star der Woche“ des neuen „Dolomiten-Magazins“, das am Freitag erscheint. Außerdem wird dort ein runder Geburtstag gefeiert: die neue Therme Meran wird 15.

mehr
Die Handelskammer Bozen stellt für  Unternehmen bis zum 31.Dezember 2024 12 Millionen Euro bereit.
Badge Local
Wirtschaft  »  Handelskammer

Rückversicherungsfonds von 12 Millionen Euro für Südtiroler Unternehmen

Die zunehmende Digitalisierung verlangt von den Unternehmen oftmals erhebliche Investitionen. Die Handelskammer möchte vor allem den Kleinst-, Klein- und Mittelbetrieben (KKMUs) den Kreditzugang für die Finanzierung von Digitalisierungsmaßnahmen erleichtern. Aus diesem Grund wurde 2019 ein Finanzierungsfonds eingerichtet, der den lokalen Kreditgarantiegenossenschaften als zusätzliche Rückversicherung dienen soll.

mehr
Zahlreiche Wertgegenstände warten noch auf ihre rechtmäßigen Besitzer.
Badge Local
Chronik  »  Carabinieri

Diebesgut wartet auf rechtmäßige Besitzer

Wie berichtet, sind den Carabinieri im Dezember 2 Diebe ins Netz gegangen, die fast täglich mit dem Zug von Verona nach Bozen gefahren sind, um dann in verschiedenen Orten Südtirols einzubrechen. Insgesamt 57 Mal. Zahlreiche Wertgegenstände wurden beschlagnahmt, die jetzt auf ihre rechtmäßigen Besitzer warten.

mehr
Immer mehr Gäste wählen im Urlaub private Zimmervermietung über Airbnb.
Badge Local
Wirtschaft  »  Tourismus

Airbnb: Das müssen Anbieter wissen

Airbnb, eine der erfolgreichsten touristischen Vermittlungsplattformen weltweit, steht immer wieder in der Kritik. Zu viele Anbieter würden am Fiskus vorbei wirtschaften, heißt es. Auch in Südtirol. Wie man als Gastgeber verwaltungsrechtlich und steuerlich in Ordnung ist, zeigt der aktuelle „WIKU“.

mehr
mehr laden