Moos: Investition in die Dorfgemeinschaft

Seit kurzer Zeit steht den Dörflern in Moos unter dem Motto „saftig und kantig“ ein knapp 400 qm umfassender Despar-Supermarkt zur Verfügung, mit allem was für den täglichen Bedarf gebraucht wird. Geführt wird das neu errichtete Geschäft von den selbständigen Despar-Kaufleuten Nicki und Björn Trompedeller. Mit dieser Eröffnung führt die Passeirer Familie, bereits in dritter Generation, einen über 4 Jahrzehnte lang erfolgreichen Despar-Einzelhandel weiter. Das Geschäft befindet sich im Herzen von Moos, wo gerade ein neues Vereinshaus sowie ein Multifunktionszentrum entstehen, inklusive der Neugestaltung des Dorfplatzes.
„Heute ist ein Tag, an dem wir uns freuen. Ein neues Geschäft hat eine große Bedeutung für das Dorf, da wir als Gemeinde von Abwanderung betroffen sind. Jeder neue Arbeitsplatz vor Ort ist wichtig, damit wir diesem Trend entgegenwirken können. Die Gemeindeverwaltung feiert zudem die hervorragende Zusammenarbeit von öffentlicher Hand und Privatwirtschaft“, so Bürgermeister Gothard Gufler bei der Eröffnung.

Kontaktieren Sie uns!

Egal, ob Kaufleute oder Gemeinden, bei Interesse an einer Geschäftseröffnung oder -renovierung stehen wir Ihnen unverbindlich zur Verfügung und beraten Sie gerne:

Robert Hillebrand, Werner Nitzoder Klaus Romen.

STOL war bei der Eröffnungsfeier on Tour und zeigt die besten Bilder.

Freitag, 11. Februar 2022, 08:00

Ort: Moos in Passeier

Veranstaltungsort: Despar