Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Montag, 10. September 2018

Vermisster in Schlanders gefunden

Der 40-jährige Michael Gander aus Schlanders, der am Sonntagabend als vermisst gemeldet worden ist, wurde am Montagvormittag lebend gefunden.

Der Mann wurde im Laufe des Vormittags lebend gefunden. Foto: FFW Schlanders

Der Mann wurde im Laufe des Vormittags lebend gefunden. Foto: FFW Schlanders

Die Familie des Mannes alarmierte am Sonntagabend die Carabinieri. Zeitweise konnte er im Gebiet Schlanders durch eine Handyortung ausfindig gemacht werden, die allerdings nicht mehr aktiv war. 

Im Laufe des Vormittags wurde er nun lebend gefunden. 

Die Freiwilligen Feuerwehren von Schlanders, Vetzan, Kortsch und Göflan, sowie die Bergrettungsdienste von Schlanders, Laas, Latsch, Martell und Prad waren an der Suchaktion beteiligt. Ebenso waren die Hundestaffel von Meran und die Carabinieri involviert.

stol