Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Dienstag, 11. September 2018

Mit dem Fahrrad gestürzt: Touristin verletzt

Eine deutsche Touristin ist am Dienstagvormittag in Kaltern von ihrem Fahrrad gestürzt.

Foto: shutterstock

Die 60-Jährige zog sich bei dem Sturz gegen 11.30 Uhr mittelschwere Verletzungen zu.

Sie wurde vom Weißen Kreuz Überetsch erstversorgt und anschließend ins Bozner Krankenhaus gebracht. Auch der Notarzt war vor Ort.

Die Gemeindepolizei Kaltern hat den Unfallvorgang erhoben.

stol