Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Mittwoch, 1. Mai 2019

Naturns: Fahrerflucht nach Unfall

Bei einem Unfall in Naturns soll es zu einer Fahrerflucht gekommen sein. Ein Kind verletzte sich mittelschwer.

Hier kam es zum Unfall. Foto: Google Maps

Hier kam es zum Unfall. Foto: Google Maps

Wie die Sonntagszeitung „Zett“ in ihrer Sonderausgabe am Feiertag berichtet soll es nach dem Unfall am Dienstagabend in Naturns (STOL hat berichtet) zu einer Fahrerflucht gekommen sein. 

Ein 9-Jähriger Bub wurde demnach am Zebrastreifen von einem Auto erfasst. Der Lenker des Wagens soll ein am Fußgängerübergang wartendes Fahrzeug überholt und dabei das Kind erfasst haben. 

Wie Augenzeugen berichten, soll der Unfallfahrer kurz ausgestiegen sein, dann jedoch ins Fahrzeug zurückgekehrt und davongefahren sein. 

Die Carabinieri haben die Ermittlungen aufgenommen

stol