Kultur

Nartan zu Gast in St. Jakob.
Badge Local
Kultur  »  Konzert

Harpfully in St. Jakob

Im Theater St. Jakob bei Leifers dreht sich am Samstagabend alles um „Jazz, Elektro und Worldmusik“, kurzum: Die etwas andere Harfenmusik. Der Mailänder Harfenist und Wahl-Meraner Nartan zeigt sein Können.

mehr
Max Raabe und Raabe.
Badge Video
Badge Local
Kultur  »  STOL-Interview

Max Raabe und die Eleganz im Humor

Am 26. November spielen Max Raabe & Palast Orchester im Meraner Kursaal auf. Mit seinem unvergleichlichen Schmäh und dem Charme der 20er Jahre führt Raabe durch einen Abend voller altbekannter Melodien und Humor. STOL durfte im Vorfeld mit dem charmanten Sänger telefonieren.

mehr
Die 31-jährige Lizzo wurde achtmal für die Grammys nominiert.
Kultur  »  Pop

Grammy-Nominierungen bekanntgegeben

Die US-Sängerin Lizzo (31) geht mit den meisten Gewinnchancen in die nächste Grammy-Verleihung. Lizzo ist achtmal nominiert, unter anderem in den Kategorien „Aufnahme des Jahres“, „Album des Jahres“ und „Bester neuer Künstler“, teilte die Recording Academy, die die Grammys organisiert, am Mittwoch mit.

mehr
Rektor Prof. Paolo Lugli, Prof. Massimiliano Bonacchi, Dr. Sonia Albano (Südtiroler Sparkasse) Dr. Armin Hilpold (Bureau Plattner) und Dr. Christian Unterkircher (Südtiroler Volksbank).
Badge Local
Kultur  »  Universität Bozen

Abkommen mit New Yorker College zu Masterstudiengang

Drei wichtige Player der Südtiroler Wirtschaftswelt setzen ihre Partnerschaft mit dem Masterstudiengang für Accounting und Finanzwissenschaften fort: Die heute erfolgte Erneuerung eines Abkommens der Freien Universität Bozen mit der Südtiroler Sparkasse, der Südtiroler Volksbank und dem Bureau Plattner ermöglicht es Studierenden des Masters weiterhin, ein Jahr am Baruch College in New York zu studieren und ein Double Degree zu machen.

mehr
Mikhail Baryshnikov spielt Papst Benedikt XVI..
Kultur  »  Theater

Alvis Hermanis inszeniert Stück zu Rücktritt Papst Benedikts

Mehr als sechs Jahre nach dem freiwilligen Rücktritt von Papst Benedikt XVI. bringt der lettische Regisseur Alvis Hermanis ein Theaterstück auf die Bühne, das sich mit den Umständen des historischen Amtsverzichts von Joseph Ratzinger beschäftigt. Die Aufführung „White Helicopter“ (Weißer Helikopter) basiert nach Angaben des Neuen Theaters Riga auf wahren Ereignissen und wird am 21. November in Riga uraufgeführt.

mehr
Die einjährigen Jubiläumsfeierlichkeiten des Prado gehen zu Ende.
Kultur  »  Museen

Prado beendet 200-Jahr-Jubiläum mit einzigartiger Goya-Schau

Leichen, verhungernde Menschen, Bettler, Greise mit amputierten Körperteilen, Huren. Der Abschluss der 200-Jahr-Jubiläums des weltberühmten Madrider Prado Museums hätte düsterer und gewalttätiger kaum ausfallen können. Aber auch nicht beeindruckender. „Goya. Zeichnungen“ heißt die Sonderausstellung, mit der die einjährigen Jubiläumsfeierlichkeiten des Prado zu Ende gehen.

mehr
Studenten der Uni Bozen bei der Diplomfeier im Sommer am Waltherplatz.
Badge Local
Kultur  »  Studium

Was und wo studieren die Südtiroler

Laut Landesinstitut für Statistik (ASTAT) sind im Studienjahr 2017/18 insgesamt 12.398 Südtiroler an einer italienischen bzw. österreichischen Universität eingeschrieben. 5.688 (knapp 46 Prozent) in Südtirol Ansässige studieren an italienischen Universitäten, an österreichischen Universitäten sind es 6.710 (54 Prozent). Die beliebtesten Studienorte sind Bozen bzw. Innsbruck.

mehr
Banderas eröffnete das Teatro del Soho selbst.
Kultur  »  Theater

Antonio Banderas eröffnete sein Theater in Spanien

Der Schauspieler Antonio Banderas hat am Freitag das von ihm gestiftete „Teatro del Soho“ in seiner Geburtsstadt Malaga eröffnet. Dabei trat er selbst im Rahmen der Premiere des Musicals „A Chorus line“ in der spanischen Stadt auf. Anlässlich der Eröffnung habe er ein Werk ausgewählt, das an jene anonym bleibenden Künstler erinnert, die hinter den Kulissen für das Gelingen beitragen.

mehr
Der Thriller „Joker“ mit Joaquin Phoenix in der Hauptrolle stellt einen neuen Rekord an der Kinokasse auf.
Kultur  »  Kino

„Joker“ stellt Milliarden-Kinokassenrekord auf

Der Erfolgs-Thriller „Joker“ stellt an den Kinokassen einen weiteren Rekord auf. Die düstere Charakterstudie mit Joaquin Phoenix als psychisch kranker Batman-Gegenspieler hat am Freitag die Milliarden-Marke geknackt – also weltweit mehr als eine Milliarde Dollar (906,3 Mio. Euro) eingespielt.

mehr
mehr laden