Kultur

Elke Erb erhält 50.000 Euro.
Kultur  »  Preis

Unverwechselbares Lebenswerk

Elke Erb machte sich für Bürgerrechtler stark und wurde von der Stasi überwacht. Seit der Wende gewann die Autorin Preis um Preis. Für ihr „unverwechselbares“ Lebenswerk erhält sie jetzt auch den renommiertesten deutschen Literaturpreis.

mehr
Der erste Roman von Krimi-Schriftstellerin Agatha Christie ist wieder aufgetaucht.
Kultur  »  Belletristik

Agatha Christies erster Roman ist wieder da

Agatha Christie (1890-1976) ist eine der stilprägenden Pionierinnen der britischen Kriminalliteratur. Ganz besonders 2 ihrer Figuren haben über die Jahrzehnte ihren legendären Ruf behalten: Die etwas kauzige Miss Marple und der belgische Meisterdetektiv Hercule Poirot. 100 Jahre nach der Veröffentlichung erscheint ihr erster Krimi „Das fehlende Glied in der Kette“ noch einmal.

mehr
Schauspieler Tilo Prückner ist im Alter von 79 Jahren gestorben.
Kultur  »  Theater

Deutscher Schauspieler Tilo Prückner gestorben

Grantig, verschroben, schlitzohrig - aber selten richtig böse. Das sind die Typen, die Tilo Prückner oft und gerne gespielt hat. Im deutschsprachigen Raum war der Schauspieler u.a. aus dem ZDF-Krimi „Kommissarin Lucas“ oder der ARD-Serie „Rentnercops“ vertraut. Prückner starb am Donnerstag in Berlin unerwartet im Alter von 79 Jahren.

mehr
Museumsbesuch mit Masken - und Selfies im Louvre.
Kultur  »  Coronavirus

Pariser Louvre nach Coronakrise wieder geöffnet

Nach fast viermonatiger Schließung wegen der Corona-Pandemie hat der Pariser Louvre erstmals wieder geöffnet. Die Mitarbeiter des Museums applaudierten am Montag den 1. Besuchern, die in die Hallen strömten. Vor dem Eingang hatten sich zuvor Schlangen gebildet. Louvre-Direktor Jean-Luc Martinez äußerte sich „sehr glücklich, die Besucher zu empfangen“.

mehr
Muti: „Dieses Konzert ist ein Zeichen der Nähe zur syrischen Bevölkerung“.
Kultur  »  Kultur

Muti dirigierte in Süditalien ein Konzert für Syrien

Geschwisterlichkeit im Namen der Schönheit und der Kultur: Dirigent Riccardo Muti hat am Sonntagabend mit einem Konzert vor den Tempeln des archäologischen Geländes von Paestum in Süditalien eine musikalische Brücke in das vom Krieg zerstörte Syrien gebaut. Der 78-Jährige dirigierte Beethovens 3. Symphonie „Eroica“.

mehr
Der Komponist Ennio Morricone, der vor allem für das Lied im   gleichnamigen Film „Spiel mir das Lied vom Tod“ bekannt ist, ist im Alter von 91 Jahren gestorben.
Badge Video Umfrage
Kultur  »  Umfrage

„Spiel mir das Lied vom Tod“-Komponist Ennio Morricone ist tot

Der italienische Filmmusikkomponist Ennio Morricone ist im Alter von 91 Jahren in Rom gestorben. Dies teilte seine Familie mit, wie die Nachrichtenagentur ANSA berichtete. Der gebürtige Römer starb demnach in einer Klinik an den Folgen eines Sturzes. Morricone, der mit den bekanntesten Regisseuren der Welt zusammengearbeitet hat, wurde mit 2 Oscars prämiert.

mehr
Die Frankfurter Buchmesse soll im Oktober stattfinden.
Kultur  »  Deutschland

Frankfurter Buchmesse: Corona erschwert Vorbereitungen

In 100 Tagen beginnt die Frankfurter Buchmesse – so die Corona-Pandemie nicht kurzfristig einen Strich durch die Rechnung macht. Wenn es läuft wie erhofft, wird die Buchmesse vom 14. bis 18. Oktober zwar stattfinden, aber kleiner und virtueller sein als sonst – eine corona-bedingte „Sonderausgabe“, nennt es Buchmessen-Direktor Juergen Boos.

mehr
Roman Signer war bereits 2014 mit dem Konzert mit Störung in Schnals Teil von Transart, auch dieses Jahr gibt es ein Wiedersehen mit dem Schweizer Aktionskünstler.
Badge Local
Kultur  »  Transart

20 Jahre Transart: Das Festival findet statt

TRANSART gibt nicht auf! Auch der zweimonatige Stillstand bei den Vorbereitungen konnte das Festival nicht daran hindern, in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen gebührend zu feiern. Aus den allgemein gültigen, restriktiveren Sicherheitsmaßnahmen schöpft das Festival zusätzliche Inspiration, sich und seine Formate neu zu denken, schließlich stand das Team schon mehrfach vor der Herausforderung, beinahe unmöglich erscheinende Aufführungssituation zu meistern.

mehr
Muti dirigiert sein Jugendorchester "Luigi Cherubini".
Kultur  »  Musik

Muti dirigiert am Sonntag Friedenskonzert für Syrien

Riccardo Muti baut eine Friedensbrücke zu Syrien. Der Maestro dirigiert am kommenden Sonntag zwischen den Tempeln des archäologischen Geländes von Paestum in der süditalienischen Region Kampanien ein Friedenskonzert für Syrien. Mutis Jugendorchester „Luigi Cherubini“ wird zusammen mit Musikern des „Syrian Expat Philharmonic Orchestra“ Beethovens 3. Sinfonie „Eroica“ aufführen.

mehr
Die Kommunikationswissenschaften an der Uni Wien hat den 14. Platz erklommen.
Kultur  »  Universität

Österreichische Unis landen 19 Mal in Top-100

Beim diesjährigen Shanghai Ranking nach Fächern haben es österreichische Unis 19 Mal unter die Top-100 geschafft, das sind 3 mehr als im Vorjahr. Wie schon 2019 landen auch wieder 3 Unis in den Top-15: die Veterinärmedizinische Uni in Wien in der Veterinärmedizin (Rang 7), die Uni Wien in den Kommunikationswissenschaften (14) und die Montanuniversität Leoben in der Metallurgie (15).

mehr
Das DIF 2020 beschreitet coronabedingt neue Wege.
Kultur  »  Österreich

Donauinselfest-Tour offiziell gestartet

Der Cabrio-Bus ist startklar: Am Mittwoch hat die Donauinselfest-Tour durch Wien mit einem Kick-off-Event auf der Donauinsel begonnen. Bis 18. September werden 100 heimische Künstler und Bands mit einem Bus unterwegs sein und öffentliche Plätze beschallen. Den Anfang macht heute die Band Deladap. Sie wird am Nachmittag in der Brigittenau und der Donaustadt spielen. Wo genau, wird nicht verraten.

mehr
Intendantin Elisabeth Sobotka ist erfreut über die Uraufführung.
Kultur  »  Musiktheater

Bregenzer Festtage setzten „künstlerisches Lebenszeichen“

Mit den „Festtagen im Festspielhaus“ von 15. bis 22. August wollen die Bregenzer Festspiele nach der coronabedingten Absage des diesjährigen Festivals ein „starkes künstlerisches Lebenszeichen“ setzen. Auf dem Programm stehen neben der Uraufführung der Opera buffa „Impresario Dotcom“ in gekürzter Fassung 4 Konzerte, ein Arienabend und 2 Abende mit Musik und Poesie.

mehr
mehr laden