Wirtschaft

Auch  die „Zett “- Miss Südtirol 2018, Felicia Gamper, versuchte sich im Schüttelbrot-Schütteln.
Badge Video
Badge Local
Wirtschaft  »  Messe Bozen

Tag der Bäcker: Promis schütteln Schüttelbrot

Die Bäcker, Konditoren und Speiseeishersteller im hds präsentieren sich auch heuer wieder auf der „Hotel“, der Fachmesse für das Hotel- und Gastgewerbe in Bozen. Am heutigen Mittwoch ist Tag der Bäcker, als besonderes Highlight veranstaltete die Bäcker-Innung dazu einen Schüttelbrot-Wettbewerb, bei dem die Promis ihr Können beim Schütteln unter Beweis stellen konnten.

mehr
Auch  wenn das Durchschnittseinkommen in Südtirol hoch ist, bekommt das der Einzelne nicht umgehend zu spüren.
Badge Local
Wirtschaft  »  Katasterwerte

Das sind Südtirols reichste und ärmste Gemeinden

Im Vorjahr haben genau 423.272 Südtiroler dem Fiskus ihre Einkommen gemeldet. Zusammengekommen sind dabei 10,1 Milliarden Euro. Mit einem Schnitt von 23.845 Euro an erklärtem Einkommen pro Steuerzahler steht die Autonome Provinz Bozen im regionalen Vergleich an 2. Stelle, gleich hinter der Lombardei. Auffällig im Land sind die erheblichen Einkommensunterschiede zwischen Gemeinden und Bezirken.

mehr
Im Bild (von links): Bernhard Ebner, Leiter Business Unit der Intermodal Rail Cargo Group der ÖBB, Klauspeter Dissinger, Vorsitzender des Südtiroler Dachverbandes für Natur- und Umweltschutz, Thomas Baumgartner, Präsident der italienischen Frächtervereinigung ANITA, Daniel Alfreider, Landesrat für Infrastruktur und Mobilität, Angelika Hofer, Vizepräsidentin des Verladeterminals Trient Interbrennero AG, Elmar Morandell, Obmann der Berufsgruppe Transport im lvh.apa, Harald Schmittner, Chief Operating Officer der Rail Traction Company und Moderatorin Anna Zangerle.
Badge Local
Wirtschaft  »  Transit

Handelskammer: 400.000 Lkws auf die Schiene

Am Montag fand in der Handelskammer Bozen eine Diskussionsrunde zum Thema „Verlagerung auf die Schiene, wie kann das gelingen?“ statt. Dabei diskutierten namhafte Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Umweltschutz darüber, wie der Verkehr bestmöglich von der Straße auf die Schiene verlagert werden kann.

mehr
Im Bild (von links): . Jürgen Schranz und Hannes Prantl (Schranz Hotelausstattung), Herrmann Hofer (Rubner Türen; Thomas Tschimben, Prima; Francesca Florean, Bottega; Manfred Pinzger, HGV; Prof. Michael Braungart, Hauptreferent beim Communication Forum; Erwin Stelzer, Wörndle Interservice und Armin Hilpold, Messe Bozen.
Badge Video
Badge Local
Wirtschaft  »  Messe

Nachhaltigkeit im Hotel

Noch bis Donnerstag informieren über 600 Aussteller bei der Messe „Hotel“ zu Neuerungen aus der Welt der Hotellerie. Thema heuer ist die Nachhaltigkeit. Erstmals wurden auch 6 Firmen mit dem Sustainability Award ausgezeichnet.

mehr
: v.l.n.r. Prof. Michael Braungart, Hauptreferent beim Communication Forum; Claudia Mumelter, Ecohotel Saltus und Mitglied der Fachjury Sustainability Award; Manfred Pinzger, Präsident HGV; Armin Hilpold, Präsident Messe Bozen AG, Landeshauptmann Arno Kompatscher; Bozens Bürgermeister Renzo Caramaschi und Stephan Konder, Stadtrat für Wirtschaft.
Badge Local
Wirtschaft  »  Messe Bozen

Nachhaltigkeit im Tourismus: Schwerpunktthema der Hotel 2019

Hotel ist Jahr für Jahr im Oktober Treffpunkt für die Horeca-Branche nicht nur Trentino-Südtirols, sondern auch der umliegenden Regionen. Die Fachmesse bietet einen Überblick über die aktuellen Trends und gibt mit einem maßgeschneiderten Informationsprogramm und dem Startup Village Impulse für die Zukunft des Sektors. Die 43. Auflage findet mit rund 600 Ausstellern von Montag 14. bis Donnerstag 17. Oktober in der Messe Bozen statt.

mehr
(Beim Tag des Handwerks (von links): Franz Jirka, Spartenobmann Gewerbe WKÖ, Franz Xaver Peteranderl, Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern, lvh-Präsident Martin Haller und Jasmin Fischnaller, Landesobfrau der lvh-Junghandwerker
Badge Local
Wirtschaft  »  Handwerker

LVH-Chef Haller: „Meistertitel als Gütesiegel“

Der Meistertitel ist ein Gütesiegel und zugleich eine Auszeichnung für fachliche und berufspädagogische Kompetenzen, betonte lvh-Präsident Martin Haller am Samstag anlässlich des Tages des Handwerks. Welche Vorteile und welchen Mehrwert die Wiedereinführung der Meisterpflicht für Südtirol mit sich bringt, wurde im Rahmen der Veranstaltung aufgezeigt.

mehr
Insgesamt wurden 268 Regionen anhand von 11 relevanten Kriterien, darunter Infrastruktur, Gesundheit, Arbeitsmarkt, technologische Reife der Unternehmen, Bildungsangebote und politische Stabilität bewertet.
Badge Local
Wirtschaft  »  Wettbewerbsfähigkeit

Schlechtes Zeugnis für Südtirol

Südtirol gilt in vielen Belangen als Modellregion. In Sachen Wettbewerbsfähigkeit reicht es aber nur für einen enttäuschenden Platz 176 in Europa, wie das Tagblatt „Dolomiten“ in der Samstag-Ausgabe berichet. Angeführt wird der von der EU-Kommission erstellte „Regionale Wettbwerbsindex 2019“ (RCI) von der Wirtschaftsregion um Stockholm.

mehr
Im Bild von links nach rechts: Manfred Weber, Fraktionsvorsitzender der Europäischen Volkspartei, Angelika Niebler, Stellvertretende Parteivorsitzende der CSU, Michl Ebner, Präsident der Handelskammer Bozen und Daniel Caspary, Vorsitzender der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament.
Badge Local
Wirtschaft  »  Handelskammer

Michl Ebner erläutert die wirtschaftliche Situation Italiens

Vom 10. bis zum 13. Oktober findet in Cadenabbia am Comer See, im Konferenzzentrum der Konrad Adenauer Stiftung, eine Tagung der CDU/CSU-Gruppe in der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament zum Thema „Europapolitische Schwerpunkte 2019 – 2024“ statt. Handelskammerpräsident Michl Ebner hielt am Donnerstag bei der Eröffnungsveranstaltung eine Präsentation über die wirtschaftliche Situation Italiens.

mehr
mehr laden