Wirtschaft

Europa braucht ein milliardenschweres Hilfsprogramm.
Wirtschaft  »  Coronavirus

Marshall-Plan für ein Europa nach der Krise

Trotz aller Hilfemaßnahmen muss Europa mehr Geld für die Zeit nach der Corona-Krise in die Hand nehmen. Aus diesem Grund sprach sich EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen für massive Investitionen in den EU-Haushalt aus, „Wir brauchen einen Marshall-Plan für Europa“, schreibt sie in einem Gastbeitrag für die „Welt am Sonntag“.

mehr
Der italienischen Tourismusbranche drohen hohe Verluste.
Wirtschaft  »  Coronavirus

Italien trauert um seine Touristen

Vom Massentourismus zur kompletten Leere: Italien trauert um seine Touristen. Nachdem der Lockdown den Fremdenverkehr im März zum Erliegen gebracht hat, muss Italien jetzt wegen der Covid-19-Pandemie auf 10,5 Millionen Touristen in der Osterzeit und an den Frühlingsfeiertagen verzichten. Dies entspricht Verlusten von 3,3 Mrd. Euro, geht aus Schätzungen des Touristikerverbands Assoturismo hervor.

mehr
mehr laden