Äthiopien

Die Teenager wurden tot in einer Kirche in Äthiopien gefunden.
Chronik  »  Äthiopien

7 Teenager tot in Kirche gefunden

In Äthiopien sind am Tag des orthodoxen Osterfestes 7 Teenager tot in einer Kirche gefunden worden. Die 6 Männer und eine Frau seien Sonntagfrüh in einem Zimmer in einer Kirche im Bezirk Adama südöstlich der Hauptstadt Addis Abeba aufgefunden worden, sagte am Montag Aschalew Alemu, ein Sprecher der lokalen Behörden, der staatlichen Nachrichtenagentur ENA.

mehr
In Afrika haben knapp 20 Länder Raumfahrtprogramme aufgelegt.
Chronik  »  Raumfahrt

Äthiopien schickt erstmals Satelliten ins All

Mit dem erfolgreichen Start seines ersten Satelliten ist Äthiopien dem Reigen der Raumfahrtnationen beigetreten. „Das ist der Tag, an dem wir eins der 70 Länder weltweit werden, das einen eigenen Satelliten im All betreibt“, sagte Ahmedin Mohamed vom Technologieministerium des ostafrikanischen Staates am Freitag.

mehr
Zu dem Unglück kam es im Süden Äthiopiens.
Chronik  »  Erdrutsch

Mindestens 22 Tote nach Erdrutsch in Äthiopien

Mindestens 22 Menschen sind durch einen Erdrutsch in Äthiopien getötet worden. Zu dem Unglück sei es in dem Gebiet Konta im Süden des Landes gekommen, sagte Fasika Mulugeta, ein Sprecher der Verwaltung des Bezirks, dem staatlichen Fernsehsender EBC. Viel Regen habe den Erdrutsch am Sonntag ausgelöst.

mehr
mehr laden