Öffentlicher Nahverkehr

Das Urteil des Verwaltungsgerichts stimmt den Landesrat zufrieden.
Badge Local
Politik  »  Öffentlicher Nahverkehr

Grüne Mobilität soll Innovation und Legalität gewährleisten

Nachdem das Verwaltungsgericht das Vorgehen des Landes Südtirol bei der Zuweisung des öffentlichen Transportdienstes an die öffentliche Gesellschaft Sasa als rechtmäßig befunden hat, zeigt sich Mobilitätslandesrat Daniel Alfreider zuversichtlich: „Die Verwaltungsrichter haben bestätigt, dass unsere Entscheidungen völlig im Einklang mit den europäischen und gesamtstaatlichen Bestimmungen sind und im öffentlichen Interesse getroffen wurden.“

mehr
SAD-Chef Ingemar Gatterer stand „Dolomiten“ und STOL exklusiv Rede und Antwort.
Badge Video
Badge Local
Wirtschaft  »  Öffentlicher Nahverkehr

Gatterer: „Hier wurde mit Arglist gearbeitet“

Vor einer Woche platzte die Südtiroler Nahverkehrsbombe. Laut polizeilichen Ermittlungen soll beim 880 Millionen Euro schweren Wettbewerb um die Buskonzessionen nicht alles mit rechten Dingen zugegangen sein. Heute haben Ingemar Gatterer und seine SAD ihre Sicht der Dinge im sogenannten Bus-Skandal dargelegt. Bereits vorab stand der SAD-Chef den „Dolomiten“ dazu exklusiv Rede und Antwort.

mehr
mehr laden