Überfischung

Die Nahaufnahme einer riesigen Sardinenschule in einem flachen Riff.
Kultur  »  Überfischung

„Seaspiracy“: Umstrittene Netflix-Doku

Über die Menge des vertretbaren Fleischkonsums wird weltweit viel gestritten. Fisch und Meeresfrüchte rücken dabei zuweilen in den Hintergrund. Der Dokumentarfilm „Seaspiracy“ nimmt sich des Themas nun an – und kommt zu einem drastischen Ergebnis. Doch stößt die Doku „Seaspiracy“ auch auf deutliche Kritik – und das keinesfalls nur von Seiten der Fischerei-Industrie.

mehr
mehr laden