ASPI

Mitarbeiter der Autobahngesellschaft ASPI erhalten das „Recht auf Abschalten“. (Archivbild)
Wirtschaft  »  Italien

ASPI-Mitarbeiter dürfen 1,5 Stunden Arbeitszeit Kindern widmen

Die Pandemie verändert das Fürsorgesystem innerhalb der Betriebe. Angesichts der Notwendigkeit berufstätiger Eltern, Homeoffice mit dem Fernunterricht ihrer Kinder in Einklang zu bringen, erhalten die Mitarbeiter von Italiens Autobahngesellschaft ASPI das „Recht auf Abschalten“. 1,5 Stunden ihres Arbeitstages dürfen sich Arbeitnehmer der Ferndidaktik ihres Nachwuchses widmen.

mehr
mehr laden