AVS

Zum wiederholten Mal musste die AVS-Hauptversammlung online stattfinden.
Badge Local
Chronik  »  Alpenverein Südtirol

Simeoni als AVS-Präsident bestätigt – Neues Referat „Alpine Führungskräfte“

Der Alpenverein Südtirol hat am Samstagvormittag die Vertreter seiner 35 Sektionen zur 115. Hauptversammlung eingeladen: Insgesamt 20 Positionen in Vereinspräsidium, Landesleitung und Schiedsgericht wurden neu gewählt. Dabei ist die Vereinsspitze mit Präsident Georg Simeoni und Vizepräsidentin Ingrid Beikircher bestätigt worden. Neu gegründet worden ist hingegen das Referat „Alpine Führungskräfte“, das sich um die Betreuung und Ausbildung aller alpinen Begleiter im Alpenverein kümmern wird.

mehr
Die Polsterpflanze Mannsschild ist ein wahrer Spezialist der Gebirge.
Badge Local
Panorama  »  AVS

Welttag der Berge im Zeichen der Biodiversität

Zum Welttag der Berge weisen der Alpenverein Südtirol, das Zentrum zum Schutz und Erhalt von Gebirgsräumen (GLOMOS) und das Biodiversitätsmonitoring Südtirol auf die besondere Bedeutung von Gebirgsökosystemen für die Artenvielfalt hin. Auch die Südtiroler Bergwelt beherbergt einen einzigartigen Schatz an Tier-, Pflanzen- und Pilzarten, was einen behutsamen Umgang mit dem Gebirgsraum besonders wichtig macht.

mehr
Die Kampagne #unserealpen wurde erfolgreich abgeschlossen.
Badge Local
Chronik  »  AVS

#unserealpen: Alpenvereine ziehen positive Bilanz

Die Alpenvereine aus Deutschland (DAV), Österreich (ÖAV) und Südtirol (AVS) schließen ihre gemeinsame Kampagne „Unsere Alpen“ mit einem positiven Resümee ab. Millionen Menschen wurden erreicht, das Image der Vereine als Mitgestalter der alpinen Zukunft wurde gestärkt. Die Kernbotschaft der Kampagne lautete: „Die Alpen sind schön. Noch. Es lohnt sich, dafür zu kämpfen.“ Nun ist die Kampagne beendet, der Einsatz für die Bewahrung der Alpen aber geht weiter.

mehr
mehr laden