Armut

UN-Generalsekretär António Guterres rief zur „globalen Solidarität“ mit Afrika auf.
Chronik  »  Coronavirus

Starke Zunahme extremer Armut weltweit

Die Vereinten Nationen und die Weltbank haben vor einer starken Zunahme der extremen Armut rund um den Globus als Folge der Coronavirus-Pandemie gewarnt. UN-Generalsekretär António Guterres erklärte am Mittwoch, in Afrika drohten Millionen von Menschen in die bitterste Not abzurutschen. Er rief zur „globalen Solidarität“ mit dem Kontinent auf.

mehr
Das Weltwirtschaftsforum findet einmal jährlich in Davos statt.
Wirtschaft  »  Armut

Schere zwischen Arm und Reich geht auseinander

Der Unterschied zwischen Arm und Reich in der Welt ist laut der Hilfsorganisation Oxfam weiterhin dramatisch hoch, die Schere geht weiter auseinander. Auch die Vermögenskonzentration habe an der Spitze im vergangenen Jahr weiter zugenommen, betonte die Organisation bei der Vorstellung ihres Ungleichheitsberichts kurz vor Beginn der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos.

mehr
mehr laden