Austausch

Der Verband der Südtiroler Berg- und Skiführer lud die  langgedienten Bergführern zum Austausch ein.
Badge Local
Chronik  »  Austausch

Gipfeltreffen langgedienter Bergführer in Montan

In einer für sie fast schon ungewohnten Umgebung fanden sich am Freitag mehr als 2 Dutzend erfahrene Bergführer wieder: Statt in die Wände ging’s auf eine Kultur-, Wein- und Genusswanderung in Montan. Der Anlass: Der Verband der Südtiroler Berg- und Skiführer hatte zum schon traditionellen Austausch zwischen langgedienten Bergführern geladen.

mehr
An der Konferenz bestand reges Interesse.
Badge Local
Politik  »  Austausch

Mehr Sichtbarkeit für Südtirols Hilfsorganisationen

SVP-Fraktionsvorsitzender Gert Lanz hat die großen Hilfsorganisationen des Landes zu einem ersten Austausch eingeladen, nachdem sich der Südtiroler Landtag vergangene Woche für eine verstärkte Unterstützung derselben ausgesprochen hatte. „Es war ein Vorfühlen, um zu verstehen, wie und wo die Politik hier entgegenkommen kann. Die TeilnehmerInnen waren deutlich in ihren Aussagen - die Orientierung geht in Richtung Sichtbarkeit und Sensibilisierung“, resümiert Gert Lanz über die gestrige Videokonferenz.

mehr
Beim zweiten Webinar stand die Milchwirtschaft im Fokus.
Badge Local
Wirtschaft  »  Webinar Milchwirtschaft

„Kühe auf der Alm sind Teil des Landschaftsbilds“

Nicht nur die materiellen Leistungen, sondern auch die immateriellen werden für Südtirols Milchwirtschaft zukunftsweisend sein. Das bedeutet, dass nicht nur die Qualität der Milch, sondern beispielsweise auch das Tierwohl, die Familienbetriebe und das gepflegte Landschaftsbild künftig stärker mitvermarktet werden müssen. Dies ist eine der zentralen Botschaften, die Landesrat Arnold Schuler am Donnerstagabend im Webinar Landwirtschaft 2030 mit den Bauern diskutierte .

mehr
"Konstruktiver Dialog" zwischen Pompeo und Yang.
Politik  »  Austausch

US-Außenminister trifft chinesischen Kollegen

Inmitten zunehmender Spannungen zwischen den USA und China haben sich die Außenminister beider Länder zu Gesprächen in Hawaii getroffen. Die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua meldete am Donnerstag im Anschluss, beide Seiten hätten das Treffen in Honolulu als „konstruktiven Dialog“ gewertet.

mehr
mehr laden