Auszeichnung

Newton-John ist "Dame Commander of the Order of the British Empire".
Panorama  »  Auszeichnung

Grease -Star wird zur Dame : Queen ehrt Olivia Newton-John

Die australische Sängerin und Schauspielerin Olivia Newton-John wird von der britischen Queen Elizabeth II. mit königlichen Ehren ausgezeichnet. Die in Großbritannien geborene Newton-John wird wegen ihres Engagements für die Krebsforschung und ihrer künstlerischen Verdienste in den Rang einer „Dame“ erhoben. Auch die Oscar-Preisträger Sam Mendes und Steve McQueen werden ausgezeichnet.

mehr
Evi Agreiter, HGV-Ortsobmann Thomas Schöpfer, Bürgermeisterin Maria Gasser Fink, Martin Obermarzoner mit seiner Frau Marlies, Landtagsabgeordneter Helmut Tauber, und HGV-Verbandssekretär Reinhold Schlechtleitner.
Badge Local
Kultur  »  Gourmet

HGV gratuliert 2-Sternekoch Martin Obermarzoner

Auf Initiative von Thomas Schöpfer, Ortsobmann von Klausen des Hoteliers- und Gastwirteverbandes (HGV), wurde kürzlich Sternekoch Martin Obermarzoner vom Restaurant Jasmin Vitale im Hotel Bischofhof in Klausen zur erneuten Auszeichnung der 2 Michelin-Sterne und 4 Hauben (17 Punkte) von Gault Millau gratuliert.

mehr
Das Rennen um die Golden Globes geht in die finale Phase.
Badge Video
Kultur  »  Auszeichnung

Marriage Story als Favorit bei den Golden Globe Awards

Das Beziehungsdrama „Marriage Story“ ist mit sechs Nominierungen der Favorit im Rennen um die Golden Globes. Das Mafiaepos „The Irishman“ von Martin Scorsese und Quentin Tarantinos „Once Upon a Time in Hollywood“ haben jeweils fünf Gewinnchancen. Der düstere Thriller „Joker“ mit Joaquin Phoenix als psychisch kranker Batman-Gegenspieler kommt auf vier Nennungen.

mehr
Die Right Livelihood Awards werden in Stockholm verliehen.
Politik  »  Auszeichnung

Alternative Nobelpreise werden zum 40. Mal verliehen

Die Right Livelihood Awards, auch als „Alternative Nobelpreise“ bekannt, werden heute zum 40. Mal in Stockholm verliehen. Unter den diesjährigen Preisträgern ist die infolge ihres Schulstreiks zum Symbol des Kampfs gegen den Klimawandel gewordene Schwedin Greta Thunberg. Sie befindet sich auf der Reise zur UNO- Klimakonferenz in Madrid und lässt sich bei der Verleihung von Aktivistinnen vertreten.

mehr
Handke wird sich den Preis persönlich abholen.
Kultur  »  Auszeichnung

Stockholm rüstet sich für Handke-Nobelpreis und Proteste

„Zurüstungen für die Unsterblichkeit. Ein Königsdrama“, hieß ein Stück von Peter Handke, das Claus Peymann 1997 am Burgtheater uraufführte. In Stockholm haben die Zurüstungen für die Verleihung der höchsten Literaturauszeichnung, des Nobelpreises, an Peter Handke begonnen. Ob es ein Königsdrama wird, hängt wohl auch davon ab, wie der Dichter und seine Kritiker einander begegnen werden.

mehr
Inger Nilsson ist gut im Geschäft.
Panorama  »  Österreich

Women of the Year Award 2019 für Pippi Langstrumpf-Mimin

Gern hätte sie Shakespeare gespielt, bis heute wird sie aber in erster Linie mit der aufgeweckten Pippi Langstrumpf assoziiert: Für die schwedische Mimin Inger Nilsson war ihre Paraderolle vor 50 Jahren stets Fluch und Segen zugleich, erzählte sie bei einer Pressekonferenz am Mittwoch in Wien. Die 60-Jährige wird am Mittwochabend im Rathaus in der Kategorie „Women for Generation“ ausgezeichnet.

mehr
Schlussbild mit allen Preisträgern.
Kultur  »  Theater

Nestroy-Theaterpreise zum 20. Mal vergeben

Im Theater an der Wien wurden am Sonntagabend zum 20. Mal die Nestroy-Preise vergeben. Maria Köstlinger, Florian Teichtmeister und ORF-III-Moderator Peter Fässlacher führten nach einem Skript von Nicolaus Hagg durch die Gala. Beste Schauspielerin wurde Volkstheater-Mimin Steffi Krautz, den Nestroy-Preis als bester Schauspieler durfte sich der Deutsche Steven Scharf abholen.

mehr
Sting beim International Music Award (IMA) in Berlin.
Kultur  »  Musik

Calvi statt Kollegah: Neuer Musikpreis IMA in Berlin

Mit einem Auftritt von Rock-Weltstar Sting als Schluss- und Höhepunkt hat der neue Popmusik-Preis „International Music Awards“ (IMA) in Berlin eine gelungene Premiere gefeiert. Der 68-jährige Brite wurde am Freitagabend für sein Lebenswerk als Frontmann von The Police und als Solokünstler mit dem „Hero“-Award ausgezeichnet.

mehr
Die 31-jährige Lizzo wurde achtmal für die Grammys nominiert.
Kultur  »  Pop

Grammy-Nominierungen bekanntgegeben

Die US-Sängerin Lizzo (31) geht mit den meisten Gewinnchancen in die nächste Grammy-Verleihung. Lizzo ist achtmal nominiert, unter anderem in den Kategorien „Aufnahme des Jahres“, „Album des Jahres“ und „Bester neuer Künstler“, teilte die Recording Academy, die die Grammys organisiert, am Mittwoch mit.

mehr
mehr laden