Börse

Die Metro-Investoren Daniel Kretinsky und Patrik Tkac sind beim Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 eingestiegen.
Wirtschaft  »  Börse

Metro-Investoren steigen bei ProSiebenSat.1 ein

Die Metro-Investoren Daniel Kretinsky und Patrik Tkac sind beim Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 eingestiegen. Die Medien-Holding Czech Media Invest, an der der tschechische Milliardär Kretinsky 50 Prozent und der slowakische Investor Tkac 40 Prozent halten, hat nach eigenen Angaben über die Börse 4,07 Prozent an dem Betreiber von ProSieben, Sat.1, Kabel 1 und mehreren Spartensendern gekauft.

mehr
Der Jachtbauer hatte den Börsengang bereits verschoben und verzichtet nun darauf.
Wirtschaft  »  Jachten

Ferretti verzichtet auf Börsengang in Mailand

Der Jachtbauer Ferretti verzichtet auf das für kommenden Montag geplante Debüt an der Mailänder Börse. Der chinesische Mischkonzern Weichai, Mehrheitsaktionär bei Ferretti, begründete den Schritt mit den schlechten Bedingungen auf den Finanzmärkten, weswegen das Unternehmen nicht auf angemessene Weise bewertet werden könne, hieß es in einer Presseaussendung.

mehr
mehr laden