Bürgerrechte

In Hongkong lernten Schüler bisher in einem eigenen Unterrichtsfach das kritische Denken – doch jetzt sollen die Schulbücher dazu zensiert werden.
Politik  »  Diktatur

Hongkong zensiert Schulbücher

In Hongkong lernen Schüler bisher in einem eigenen Unterrichtsfach das kritische Denken – doch jetzt sollen die Schulbücher dazu zensiert werden. Wie Medien in der chinesischen Sonderverwaltungszone am Donnerstag berichteten, ordnete die Hongkonger Regierung an, „heikle“ Stellen aus den Schulbüchern zu streichen. Die Regierung erklärte, es sollten „fehlerhafte Elemente aus der Vergangenheit“ ausgesiebt werden.

mehr
Medienunternehmer Jimmy Lai verlässt am Dienstag ein Hongkonger Gefängnis gegen Kaution.
Politik  »  Bürgerrechte

Hongkonger Medienunternehmer ruft zum Weiterkämpfen auf

Der Hongkonger Medienunternehmer Jimmy Lai hat nach seiner Freilassung die Belegschaft seiner Peking-kritischen Zeitung „Apple Daily“ zum „Weiterkämpfen“ aufgerufen. Unter Applaus wurde Lai am Mittwoch in der Redaktion der Zeitung empfangen, wie Aufnahmen von Journalisten in sozialen Medien zeigten. Lai war am Montag unter dem Vorwurf geheimer Absprachen mit „ausländischen Mächten“ festgenommen worden.

mehr
Jimmy Lai unter den Festgenommenen.
Politik  »  Bürgerrechte

Hongkonger Medienmogul Jimmy Lai festgenommen

Im bisher größten Schlag gegen die Hongkonger Demokratiebewegung seit Einführung eines umstrittenen Sicherheitsgesetzes ist der bekannte Medienmogul und Aktivist Jimmy Lai festgenommen worden. Das berichteten die zum Unternehmen des 71-Jährigen gehörende Zeitung „Apple Daily“ und andere Hongkonger Medien am Montag übereinstimmend.

mehr
Der 23-Jährige verkündete am Montag offiziell seine Kandidatur.
Politik  »  Bürgerrechte

Hongkonger Aktivist Wong kandidiert bei Parlamentswahl

Der bekannte Hongkonger Aktivist Joshua Wong will trotz des umstrittenen Sicherheitsgesetzes bei der Parlamentswahl in der chinesischen Sonderverwaltungsregion im September antreten. Der 23-Jährige verkündete am Montag offiziell seine Kandidatur für einen Sitz. „Wir wollen die Welt wissen lassen, dass wir uns entschieden haben, nicht aufzugeben“, sagte Wong nach lokalen Medienberichten.

mehr
mehr laden