Bergunfall

Die Landesflugrettung stand mit gleich 2 Notarzthubschraubern im Einsatz.
Badge Local
Chronik  »  Bergunfall

29-jähriger Tscheche hängt in Gletscherspalte

3 Tschechen sind am Freitagabend beim Abstieg vom Ortler in eine missliche Lage geraten: Einer von ihnen, ein 29-jähriger Mann, stürzte 5 Meter tief in eine Gletscherspalte und blieb am Seil hängen. Die beiden Notarzthubschrauber Pelikan 1 und Pelikan 3 sowie die Bergrettung von Sulden kamen zum Einsatz. Der Mann konnte verletzt gerettet werden.

mehr
Nahe der Punta Penia löste sich eine Lawine.
Badge Local
Chronik  »  Bergunfall

Auf Marmolada von Lawine mitgerissen

Gleich 2 Alpinisten aus Südtirol wurden am Dienstag bei Bergunfällen im Fassatal verletzt. An der Marmolada riss eine Lawine einen Tourengeher aus Bozen rund 300 Meter mit in die Tiefe. Beinahe zeitgleich ist im Rosengartengebiet ein 76-jähriger Südtiroler abgestürzt.

mehr
mehr laden