Black Lives Matter

Am Bozner Waltherplatz hat am Samstagnachmittag die 2. Demo gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit stattgefunden. Mehrere Hundert Menschen setzten ein friedliches Zeichen unter dem Motto „Black Lives Matter“. Diese Bewegung entstand in den USA nach dem gewaltsamen Tod des Afroamerikaners George Floyd im Zuge eines Polizeieinsatzes.
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Black Lives Matter

Waltherplatz: Singen gegen Rassismus

Am Bozner Waltherplatz hat am Samstagnachmittag die 2. Demo gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit stattgefunden. Mehrere Hundert Menschen setzten ein friedliches Zeichen unter dem Motto „Black Lives Matter“. Diese Bewegung entstand in den USA nach dem gewaltsamen Tod des Afroamerikaners George Floyd im Zuge eines Polizeieinsatzes.

mehr
mehr laden