Bologna

47 Personen wurden nach einer Feier in Bologna von den Ordnungshütern identifiziert, ein Bozner festgenommen.
Badge Local
Chronik  »  Italien

Bozner in Bologna auf Feier mit Drogen ertappt

47 Personen erkennungsdienstlich erfasst, eine Person – ein 26-Jähriger aus Bozen, dem vorgeworfen wird, Drogen bei sich gehabt zu haben – festgenommen: Das ist die Bilanz einer Party, die die Polizei am Sonntag in den frühen Morgenstunden im Park von Monte Paderno bei Bolgona aufgelöst hat.

mehr
Die Laubengänge sind seit jeher ein Wahrzeichen der Stadt.
Kultur  »  Auszeichnung

Bolognas Laubengänge als neues UNESCO-Welterbe aufgenommen

Das Netz von Laubengängen im Zentrum der norditalienischen Stadt Bologna ist als neues Welterbe ausgezeichnet worden. Das zuständige Komitee der UN-Organisation für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation (UNESCO) traf die Entscheidung am Dienstag auf seiner Sitzung im chinesischen Fuzhou, berichtete der italienische Kulturminister Dario Franceschini.

mehr
Sein Werk „The Chainsaw“ (Die Kettensäge, Anm. d. Red.) brachte der Italienische Künstler Aldo Giannotti direkt auf der Wand des Museums MAMbo in Bologna an, mit dem Zusatz: „Wer dieses Werk aus der Wand schneidet, darf es behalten“. Am vergangenen Sonntag schlug ein Kunstsammler zu. Er schnitt mit einer Motorsäge das aus der Wand. „Diese Aktion passt genau in das Konzept der Ausstellung“, erklärte der Künstler anschließend.
Badge Video
Videos  »  Bologna

Mit Motorsäge ins Museum: Besucher schneidet Kunstwerk aus Wand

Sein Werk „The Chainsaw“ (Die Kettensäge, Anm. d. Red.) brachte der Italienische Künstler Aldo Giannotti direkt auf der Wand des Museums MAMbo in Bologna an, mit dem Zusatz: „Wer dieses Werk aus der Wand schneidet, darf es behalten“. Am vergangenen Sonntag schlug ein Kunstsammler zu. Er schnitt mit einer Motorsäge das aus der Wand. „Diese Aktion passt genau in das Konzept der Ausstellung“, erklärte der Künstler anschließend.

mehr
Dem Lokalpolitiker Luca Cavazza wird sexueller Missbrauch vorgeworfen.
Chronik  »  Kriminalität

Missbrauchsskandal in Bologna aufgedeckt

Die Carabinieri in Bologna haben in den letzten Tagen einen unfassbaren Missbrauchsfall aufgedeckt: Mehrere Personen, darunter auch Lokalpolitiker Luca Cavazza und Bauunternehmer Davide Bacci, werden beschuldigt, für Prostitution, Missbrauch von Minderjährigen, sowie für Drogenmissbrauch verantwortlich zu sein, wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa berichtet.

mehr
mehr laden