Buschbrände

Verheerende Brände suchten Australien heim.
Chronik  »  Katastrophe

Australien leitet Untersuchung zu Buschbränden ein

Die australische Regierung hat eine nationale Untersuchung der monatelangen Buschbrände in Auftrag gegeben, um künftig besser auf derartige Katastrophen reagieren zu können. Die Royal Commission soll angesichts des enormen Ausmaßes der Brände Möglichkeiten zur schnelleren Reaktion auf Notlagen prüfen, teilte Premierminister Scott Morrison am Donnerstag mit.

mehr
Heftige Buschfeuer rund um Canberra.
Badge Video
Chronik  »  Australien

Buschfeuer wüten um Canberra

Schwere Buschfeuer bedrohen weiter die australische Hauptstadt Canberra. Das sogenannte Orroral-Valley-Feuer rückte am Samstag den südlichen Vororten gefährlich nahe. „Das Feuer wächst, es kann unvorhersehbar werden“, warnte der Regierungschef des Hauptstadtterritoriums, Andrew Barr. In der Hauptstadt-Region hatten die Behörden am Freitag den Notstand ausgerufen.

mehr
Die Australier kämpfen erbittert gegen die Ausbreitung der Buschbrände.
Badge Video
Chronik  »  Buschbrände

Katastrophenalarm in Australien verlängert

Die Hitze in Australien schlägt die bisher gemessenen Rekorde. Nie ist es auf dem von verheerenden Buschfeuern geplagten Kontinent wärmer und trockener gewesen als im vergangenen Jahr, wie das Amt für Wetterkunde am Donnerstag mitteilte. Unterdessen könnte sich die Lage bei den Bränden noch einmal zuspitzen. In Teilen des Landes wurde der Katastrophenalarm verlängert.

mehr
Rund 2000 Feuerwehrleute sind im Einsatz.
Badge Video
Chronik  »  Feuer

Australiens Armee unterstützt Feuerwehr bei Buschbränden

In ihrem Kampf gegen die massiven Buschbrände im Süden und Südosten Australiens werden die Feuerwehrleute jetzt verstärkt von den Streitkräften unterstützt. Das Verteidigungsministerium teilte am Freitag mit, dass ab sofort Verbindungsoffiziere in den 14 regionalen Feuerwehrzentralen des Bundesstaats New South Wales eingesetzt würden.

mehr
mehr laden