Covid

In dem Berliner Krankenhaus Havelhöhe wird ein Covid-19-Patient behandelt. So viel Aufmerksamkeit wie diesem Mann könnten die Mitarbeiter nicht jedem geben. Zwar gebe es hier im Vergleich zum Frühjahr rund 30 Prozent mehr Intensivbetten. Mit diesen könne der leitende Arzt Harald Matthes aber laut eigener Aussage gar nichts anfangen, wenn es nicht genug Personal gibt. „Wir kommen jetzt noch nicht an die Kapazitätsgrenzen, was die Plätze angeht. Wir kommen aber, und das ist genau der Punkt, an die Betreibbarkeit dieser Plätze durch Pflegemangel, weil auch die Pflegenden natürlich jetzt in der Situation auch vermehrt krank sind. Der Krankenstand ist insgesamt hoch, und was es natürlich auch ist, dass wir in den Pflegenden genauso wie der Bevölkerung Menschen haben, die in der Quarantäne sind.“
Badge Video
Videos  »  Covid

Covid-19: Intensivstationen füllen sich auch in Deutschland - Pflegemangel

In dem Berliner Krankenhaus Havelhöhe wird ein Covid-19-Patient behandelt. So viel Aufmerksamkeit wie diesem Mann könnten die Mitarbeiter nicht jedem geben. Zwar gebe es hier im Vergleich zum Frühjahr rund 30 Prozent mehr Intensivbetten. Mit diesen könne der leitende Arzt Harald Matthes aber laut eigener Aussage gar nichts anfangen, wenn es nicht genug Personal gibt. „Wir kommen jetzt noch nicht an die Kapazitätsgrenzen, was die Plätze angeht. Wir kommen aber, und das ist genau der Punkt, an die Betreibbarkeit dieser Plätze durch Pflegemangel, weil auch die Pflegenden natürlich jetzt in der Situation auch vermehrt krank sind. Der Krankenstand ist insgesamt hoch, und was es natürlich auch ist, dass wir in den Pflegenden genauso wie der Bevölkerung Menschen haben, die in der Quarantäne sind.“

mehr
mehr laden