Covid-19-Intensivstation

Die Bozner Covid-Intensivstation ist derzeit voll.
Badge Local
Chronik  »  Coronavirus

Bozens Covid-Intensiv-Station ist voll

Die Lage spitzt sich auch in der Intensivmedizin zu. Seit gestern ist auch das 18. Intensivbett in der Bozner Covid-Intensivstation im neuen Kliniktrakt belegt. Auch die restlichen 10 Intensivbetten – 6 in Brixen und 4 in Schlanders – sind voll. Nun müssen zwischenzeitlich die Krankenhäuser von Bruneck und dann von Meran in die Bresche springen.

mehr
STOL-Redakteurin Verena Stefenelli traf Oberarzt Dr. Andreas Clara zum Interview an der Tür zur Covid-19-Intensivstation.
Badge Video
Badge Local
Chronik  »  Coronavirus

Covid-19: „Viele von uns müssen die Krankheit vermutlich durchmachen“

Dr. Andreas Clara, 42, ist Oberarzt in der Covid-19 Intensivstation im Krankenhaus von Bozen. Im März wurde auch er überrascht von der Heftigkeit der Coronawelle und kämpft seitdem an vorderster Front gegen das neuartige Virus und für das Überleben seiner Patienten. Wie sich die Pandemie entwickeln wird, warum es vielleicht nie einen Impfstoff geben wird und warum das Virus vermutlich viele von uns durchmachen müssen, hat er STOL in einem ausführlichen Interview erklärt.

mehr
mehr laden