Diözese

Laut Bischof Ivo Muser sollen die neuen diözesanen Richtlinien dafür sorgen, dass das liturgische Leben in den Pfarrgemeinden weiterhin gepflegt wird.
Badge Local
Chronik  »  Diözese

Neue diözesane Richtlinien für die Liturgie

Bischof Ivo Muser hat neue Richtlinien für die Liturgie in Kraft gesetzt. Die neuen Regeln der Diözese setzen starke Akzente bei den Sonntagen und Hochfesten. Vorrangiges Anliegen ist die Ermöglichung und Förderung gottesdienstlicher Versammlung in allen Pfarrgemeinden zu verlässlichen Zeiten.

mehr
Die „Laudato Si'-Woche“ soll die Bedeutung von Ökologie und Klimawandel unterstreichen.
Badge Local
Chronik  »  Diözese

Eine Woche ganz im Zeichen von „Laudato Si'“

Vor 5 Jahren hat Papst Franziskus seine Enzyklika „Laudato Si` - Über die Sorge für das gemeinsame Haus“ veröffentlicht. Die „Laudato Si'-Woche“ vom 16. bis zum 24. findet als eine weltweite Kampagne anlässlich dieses Jahrestages statt und unterstreicht auch in Zeiten der Coronakrise die Bedeutung von Ökologie und Klimawandel.

mehr
Die traditionelle Kassiansprozession, wie hier im Jahr 2018, kann in diesem Jahr auf Grund der Coronakrise nicht stattfinden.
Badge Local
Chronik  »  Diözese

Fest der Diözesanpatrone Kassian und Vigilius

Am kommenden Sonntag, 26. April 2020, begeht die Diözese das Hochfest ihrer Patrone Kassian und Vigilius. Bischof Ivo Muser feiert zu diesem Anlass um 9 Uhr ein Pontifikalamt im Brixner Dom. Aufgrund der Coronakrise findet die Messe unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, auch die traditionelle Prozession kann nicht stattfinden.

mehr
Ab 10 Uhr wird der Ostergottesdienst live auf STOL übertragen.
Badge Video
Badge Local
Chronik  »  Gottesdienst

Live: Ostergottesdienst auf STOL

Aufgrund der Coronakrise dürfen in den Kirchen unserer Diözese vorerst keine Gottesdienste mehr stattfinden. Auf Ostergottesdienstmüssen Gläubige dennoch nicht verzichten: Bischof Ivo Muser feiert ihn dreisprachig hinter den verschlossenen Toren des Bozner Doms. Ab 10 Uhr Uhr live auf STOL.

mehr
Die Gottesdienste in der Karwoche werden online übertragen.
Umfrage
Badge Local
Chronik  »  Umfrage

Ostern: Keine öffentlichen Gottesdienste

Auch in der Karwoche und zu Ostern müssen die Gottesdienste in den Kirchen unter Ausschluss der Öffentlichkeit gefeiert werden. Dies geben Bischof Ivo Muser und Generalvikar Eugen Runggaldier in einer amtlichen Mitteilung der Diözese bekannt. Die Gläubigen können Hausgottesdienste feiern oder die Messen im Radio, TV oder Internet live mitfeiern.

mehr
mehr laden