Drogen

Am Donnerstag veröffentlichte der  Internationale Suchtstoffkontrollrat (INCB) seinen Jahresbericht.
Chronik  »  Drogen

Weltdrogenbericht: Immer mehr ältere Menschen suchtanfällig

Mit der Alterung der Weltbevölkerung nimmt die Anfälligkeit für Drogenkonsum und -abhängigkeit bei älteren Menschen zu. Darauf weist der Internationale Suchtstoffkontrollrat (INCB) in seinem am Donnerstag in Wien veröffentlichten Jahresbericht hin. Der Substanzkonsum und die damit verbundenen Störungen unter der älteren Bevölkerung habe demnach in den vergangenen Jahren zugenommen, aber diese Bevölkerungsgruppe werde weitgehend übersehen.

mehr
Tonnenweise Cannabis wurde gefunden.
Chronik  »  Rauschgift

Rekord-Drogenfund im Niger deutet auf neue Schmuggelwege hin

Die internationale Rauschgift-Mafia testet nach Ansicht der Behörden des westafrikanischen Landes Niger neue Schmuggelrouten. Nach dem Rekordfund von 17 Tonnen Cannabis im Schwarzmarktwert von gut 30 Millionen Euro gab Polizeisprecher Adile Toro am Samstag bekannt, dass eine ähnliche Rauschgiftmenge vor einigen Monaten über den Niger Richtung Libyen geschleust worden sei.

mehr
Der zweite Teil des Mega-Prozesses hat am Mittwoch begonnen.
Politik  »  Mafia

Zweiter Teil von Mega-Prozess gegen 'Ndrangheta begonnen

Im süditalienischen Vibo Valentia in der Region Kalabrien hat am Mittwoch der zweite Teil eines großen Mafia-Prozesses begonnen. Angeklagt sind 91 Personen, die sich für ein Schnellverfahren entschieden haben. Den Beschuldigten werden unter anderem Mafia-Zugehörigkeit, Mord, illegaler Waffenbesitz und Drogenhandel vorgeworfen.

mehr
mehr laden